top of page
IMG-20191011-WA0000.jpg

Meine Philosophie ist es, eine Oase/Atmosphäre zu schaffen, wo sich Menschen und Tiere wohlfühlen.

Der kleine Hof außerhalb von Bülach bietet Kindern und Jugendlichen hautnahen Kontakt mit Ponys, Pferden und anderen Hoftieren. Dabei werden durch gemeinsame Aktivitäten in der Natur- und Tierwelt verschiedene soziale und emotionale Kompetenzen gefördert.

 

Das Angebot richtet sich an Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 5 und 14 Jahren.

Spezielle Angebote zum Erlebnis Pony/ Pferd und Natur für Erwachsene sind auf Anfragen möglich.

Die Ponys und Pferde leben in einem grosszügigen Offenstall mit diversen Weiden, der ihren Bedürfnissen gerecht wird.

Weitere Hoftiere wie Hühner, Hasen, Katzen und ein Hund gehören ebenfalls dazu.

Durch meine langjährige Erfahrung mit den Ponys und Pferden und anderen Tieren konnte ich einen verlässlichen Rahmen aufbauen, der Ruhe und Sicherheit vermittelt und so zur Entspannung und zu Wohlbefinden beiträgt.

Dieser Erlebnisraum ermöglicht es Kindern und Jugendlichen, möglichst selbständig zu lernen, Selbstvertrauen aufzubauen und somit Beziehungserfahrungen mit Tieren zu erleben.

Meine Arbeit als Sozialpädagogin und Fachfrau Pferdegestützte Therapie ermöglicht es mir, flexibel auf Bedürfnisse einzugehen.

Ziele meiner Arbeit

 

  • Achtsamkeit für die Tiere aufzubauen und auf deren Bedürfnisse Rücksicht zu nehmen

  • gemeinsame Regeln mit den Kindern und Jugendlichen erstellen

  • Förderung der Frustrationstoleranz

  • Stärkung der Selbstsicherheit und Selbstbehauptung

  • Steigerung der Motivation, der Aufmerksamkeit und der Ausdauer

  • Förderung der Kommunikationsbereitschaft

  • Förderung der Grob- und Feinmotorik

  • Spass, Freude, Bewegung, Entspannung und Wohlbefinden


bottom of page